Kostenfreie Servicenummer 0800 - 101 88 00
Online-Ratgeber
Suche Menü

Aufklärungskampagne für pflegende Angehörige und Interessierte im Landkreis Hof

Die Gesundheitsregion plus Stadt und Landkreis Hof startet diesen Herbst eine Aufklärungskampagne mit dem Titel „Ich pflege. Was nun?“. Ziel dieser Kampagne ist, auf die Bedürfnisse pflegender Angehöriger einzugehen, ihnen Entlastungsmöglichkeiten aufzuzeigen und sie über aktuellen Entwicklungen in der Pflege zu informieren.

Im Rahmen dieser Kampagne finden insgesamt drei Veranstaltungen statt. Neben der AOK und der IKK classic informiert auch compass private pflegeberatung als Tochter des PKV-Verbandes privat Versicherte über alle Leistungen rund um die Pflege.

Die compass Pflegeberaterin Heide Dörfler wird am 10. September von 18.30 bis 20.00 Uhr im VHS-Gebäude in Naila dazu informieren.

Die Referenten greifen Themen auf, wie die Pflegezeit, die Familienpflegezeit, das Pflegeunterstützungsgeld und Anträge auf einen Pflegegrad, soziale Absicherungen der Pflegeperson sowie die Organisation der Pflegesituation. Die Veranstaltungen sind kostenlos und richten sich an alle pflegenden Angehörigen und Interessierte.

 

Foto: © Landkreis Hof

Ihr Kontakt

Wählen Sie hier den Bereich, zu dem Sie Kontakt wünschen.

Ihr Ansprechpartner:

0800 - 101 88 00

Sie erreichen uns:

• montags bis freitags von 8 – 19 Uhr
• samstags von 10 – 16 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten können Sie uns über das Rückrufformular eine Nachricht schreiben.

Zum Rückrufformular

Sie möchten sich zum Thema Pflege informieren?
In unserem Online-Ratgeber finden Sie hilfreiche Beiträge, Formulare und Infomaterial.

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Facebook teilen.

Seite auf Facebook teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Twitter teilen.

Seite auf Twitter teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Xing teilen.

Seite auf Xing teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf WhatsApp teilen.

Seite auf WhatsApp teilen