Kostenfreie Servicenummer 0800 - 101 88 00
Pflege Service Portal
Suche Menü

Neuigkeiten

compass ist für Sie und mit Ihnen vor Ort aktiv: Alle Neuigkeiten rund um das Unternehmen, unsere Arbeit sowie unseren Einsatz zur Verbesserung der Pflegelandschaft in Deutschland finden Sie hier.

Kompetent und wohnortnah beraten und unterstützen Kompetent und wohnortnah beraten und unterstützen

Kompetent und wohnortnah beraten und unterstützen

Demenz ist eine häufige Ursache für Pflegebedürftigkeit. Als Mitglied des Netzwerk Demenz Trier Saarburg unterstützt compass dabei, die Situation von Betroffenen und pflegenden Angehörigen von…

Zusammenleben mit Demenzkranken Zusammenleben mit Demenzkranken

Zusammenleben mit Demenzkranken

Auf pflegeberatung.de gibt unsere Beraterin Petra Schlengermann nützliche Tipps, mit denen sich der Alltag mit an Demenz erkrankten Angehörigen besser meistern lässt.

Telefonaktion zum Thema Pflegebedürftigkeit Telefonaktion zum Thema Pflegebedürftigkeit

Telefonaktion zum Thema Pflegebedürftigkeit

Am 28.01.2020 bieten wir eine besondere Telefonsprechstunde zum Thema "Pflegebedürftigkeit" an.

Dabei helfen, das Leben in die eigene Hand zu nehmen Dabei helfen, das Leben in die eigene Hand zu nehmen

Dabei helfen, das Leben in die eigene Hand zu nehmen

Beate Kreis ist seit einem Jahrzehnt für compass als Pflegeberaterin tätig. In dieser Zeit hat sie persönlich wertvolle Erfahrungen gemacht und erlebte bewegende Momente. In diesem Interview blickt…

Wie finanziere ich die Pflege zu Hause? Wie finanziere ich die Pflege zu Hause?

Wie finanziere ich die Pflege zu Hause?

Nach dem Festtagen und dem Jahreswechsel, den viele im Kreise der Familie verbringen, steigt der Beratungsbedarf zum Thema Pflege deutlich an. Denn wenn Eltern plötzlich zu Hause nicht mehr ohne Hilfe…

Ich will nicht zu den Kindern und niemandem zur Last fallen Ich will nicht zu den Kindern und niemandem zur Last fallen

Ich will nicht zu den Kindern und niemandem zur Last fallen

Viele Pflegebedürftige haben Sorge, der eigenenen Familie eine Last zu sein. Ein Umzug ins Heim ist aber trotzdem nicht unbedingt nötig. Was Sie tun können, lesen Sie auf pflegeberatung.de

Verjährungsfristen in der Pflegeversicherung Verjährungsfristen in der Pflegeversicherung

Verjährungsfristen in der Pflegeversicherung

Gibt es Fristen und Regelungen bezüglich der Kostenerstattung, die ich beachten muss? Können meine Ansprüche aus der Pflegeversicherung verfallen? Was muss ich beachten? Antworten auf diese Fragen…

Hilfe für die Unterstützer - Präventionsberatung für pflegende Angehörige Hilfe für die Unterstützer - Präventionsberatung für pflegende Angehörige

Hilfe für die Unterstützer - Präventionsberatung für pflegende Angehörige

Am 08.01.2020 haben Claudia Calero, Abteilungsleiterin für Wissens- und Qualitätsmanagement bei compass, und Dr. Lena Dorin, Referentin für Gesundheits- und Pflegepolitik bei der BAGSO, eine Vorlesung…

Rat für eine neue Pflegesituation Rat für eine neue Pflegesituation

Rat für eine neue Pflegesituation

Die Feiertage sind gerade zwei Wochen her. In dieser Zeit haben viele festgestellt, dass ihre älteren Angehörigen nicht mehr so gut alleine zurechtkommen wie früher. Nützliche Tipps für diese…

Kommt Mutti noch allein zurecht? Kommt Mutti noch allein zurecht?

Kommt Mutti noch allein zurecht?

Im Alter steigt bei vielen Menschen der Hilfebedarf. Häufig steht dahinter ein schleichender Prozess, sodass Angehörige eines Tages überraschend bemerken, dass der Hilfebedarf groß ist.

10 Jahre Pflegeberatung: Wo stehen wir heute? 10 Jahre Pflegeberatung: Wo stehen wir heute?
Gruppenfoto Symposium DBfK

10 Jahre Pflegeberatung: Wo stehen wir heute?

Alice Werner, Teamleiterin des Regionalbüros in Nürnberg, zeigte auf dem diesjährigen Symposium des DBfK gemeinsam mit dem Pflegestützpunkt in Schwabach wie erfolgreich Netzwerken sein kann.

Ein lebendiges Netzwerk zum Thema Demenz Ein lebendiges Netzwerk zum Thema Demenz

Ein lebendiges Netzwerk zum Thema Demenz

Kirsten Heller, Pflegeberaterin vor Ort, berichtet von Ihrer Mitarbeit beim Runden Tisch Demenz in Mülheim an der Ruhr.

0800 - 101 88 00

Sie erreichen uns:

• montags bis freitags von 8 – 19 Uhr
• samstags von 10 – 16 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten können Sie uns über das Rückrufformular eine Nachricht schreiben.

Zum Rückrufformular

Sie möchten sich zum Thema Pflege informieren?
In unserem Pflege Service Portal finden Sie hilfreiche Beiträge, Formulare und Infomaterial.

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Facebook teilen.

Seite auf Facebook teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Twitter teilen.

Seite auf Twitter teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Xing teilen.

Seite auf Xing teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf WhatsApp teilen.

Seite auf WhatsApp teilen