Kostenfreie Servicenummer 0800 - 101 88 00
Online-Ratgeber
Suche Menü

Datenschutz

Claudia Calero zum Thema Datenschutz bei compass

Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber compass private pflegeberatung GmbH (im Folgenden compass) informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z. B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Verantwortlicher und Geltungsbereich

Der Verantwortliche im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (im Folgenden DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

compass private pflegeberatung GmbH

Gustav-Heinemann-Ufer 74C

50968 Köln

Deutschland

Telefon: 0221-93332 0

Mail: info@compass-pflegeberatung.de

Website: www.compass-pflegeberatung.de

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internetangebot von compass, welches unter der Domain www.compass-pflegeberatung.de sowie den verschiedenen Subdomains (im Folgenden „unsere Website“ genannt) abrufbar ist.

Datenschutzbeauftragter

Der externe Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:

Herr Rechtsanwalt Dr. Karsten Kinast, LL.M.

KINAST Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Hohenzollernring 54

50672 Köln

Telefon: 0221-222 183 0

Mail: mail@kinast.eu

Website: www.kinast.eu

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

compass nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, die dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und die zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Zugriffsdaten

compass erhebt aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Name und URL der abgerufenen Dateien

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen, bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Ihre Rechte

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden.

Sofern die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund einer Einwilligungserklärung und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, können Sie diese Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format herausverlangen, um diese entweder selbst oder – bei technischer Machbarkeit – durch compass an einen Dritten übermitteln zu können.

Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Weitergabe von Daten

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben.
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Erfüllung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist,
  • nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO für die Weitergabe eine gesetzliche Verpflichtung besteht,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung berechtigter Unternehmensinteressen, sowie zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@compass-pflegeberatung.de

Löschung der Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Onlinebewerbung

Sofern Sie an einer Beschäftigung bei compass interessiert sind, haben Sie die Möglichkeit, sich online bei uns zu bewerben.

a)     Bewerbung auf ein konkretes Stellenangebot

aa) Art und Umfang der Datenverarbeitung

Sofern Sie sich auf eine konkret ausgeschriebene Stelle bewerben möchten, benötigen wir zwecks Einleitung des Bewerbungsverfahrens und zur ersten Kontaktaufnahme mit Ihnen folgende Angaben:

  • Anrede
  • Vor- und Nachname
  • Postalische Anschrift
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf 

Diese Angaben sind Pflichtangaben und entsprechend gekennzeichnet. Die Abgabe der als Pflichtangaben gekennzeichneten Angaben ist freiwillig, jedoch ist ohne diese Angaben die Nutzung unseres Online-Bewerbungsverfahrens ausgeschlossen.

Daneben können Sie uns zusätzlich und optional einen etwaigen Titel angeben und weitere Dokumente, z. B. besondere Qualifikations- oder Tätigkeitsnachweise hochladen und uns auf diese Weise zur Verfügung stellen. Ferne können Sie uns als optionale Angabe mitteilen, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind.

Bevor Sie diese Daten speichern bzw. an uns übermitteln, werden Sie auf diese Datenschutzerklärung hingewiesen und damit über den Umgang mit Ihren Bewerberdaten informiert.  

bb) Rechtsgrundlage

Die vorgehend beschriebene Datenverarbeitung zum Zwecke der Online- Bewerbung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO auf der von Ihnen im Folgenden freiwillig abgegebenen Einwilligungserklärung: 

Einwilligungserklärung:

 Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Buttons „JETZT BEWERBEN“ erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung meiner Anrede, Vor- und Nachnamen, postalischen Anschrift, meiner E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen sowie weiteren freiwilligen Angaben für die Beantwortung meiner Onlinebewerbung.

Die Einwilligung zur Erhebung der während der Onlinebewerbung erhobenen personenbezogenen Daten kann ich jederzeit widerrufen.

cc) Speicherdauer

Die Daten werden mittels einer Bewerbungsmanagementsoftware verarbeitet, zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens verwendet und mit Abschluss des Bewerbungsprozesses gelöscht, sofern Sie sich nicht damit einverstanden erklärt haben, dass wir Ihre Bewerbungsdaten für zukünftige Bewerbungsverfahren weiter vorhalten. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

b)     Initiativbewerbung

aa) Art und Umfang der Datenverarbeitung

Sofern Sie in unseren Stellenangeboten keine Ihren Qualifikationen und Ansprüchen entsprechende Stelle gefunden haben, können Sie uns gerne Ihre Initiativbewerbung über unser Online-Formular zusenden. Zur Einleitung des Bewerbungsverfahrens und zur ersten Kontaktaufnahme mit Ihnen benötigen wir folgende Angaben:

  • Anrede
  • Vor- und Nachname
  • Postalische Anschrift
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf 

Diese Angaben sind Pflichtangaben und entsprechend gekennzeichnet. Die Abgabe der als Pflichtangaben gekennzeichneten Angaben ist freiwillig, jedoch ist ohne diese Angaben die Nutzung unseres Online-Bewerbungsverfahrens allerdings ausgeschlossen.

Daneben können Sie uns zusätzlich und optional einen etwaigen Titel angeben und weitere Dokumente, z. B. besondere Qualifikations- oder Tätigkeitsnachweise hochladen und uns auf diese Weise zur Verfügung stellen. Ferne können Sie uns als optionale Angabe mitteilen, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind.

Wir verwahren Ihre Angaben für bis zu einem Jahr. Bevor Sie diese Daten speichern bzw. an uns übermitteln, werden Sie auf diese Datenschutzerklärung hingewiesen und damit über den Umgang mit Ihren Bewerberdaten informiert.  

bb) Rechtsgrundlage

Die vorgehend beschriebene Datenverarbeitung zum Zwecke der Initiativbewerbung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO auf der von Ihnen im Folgenden freiwillig abgegebenen Einwilligungserklärung:

 Einwilligungserklärung:

Im Falle einer Initiativbewerbung erkläre ich mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Buttons „JETZT BEWERBEN“ mein Einverständnis zur Verarbeitung meiner Anrede, Vor- und Nachnamen, postalischen Anschrift, meiner E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen sowie weiteren freiwilligen Angaben für die Beantwortung meiner Initiativbewerbung.

Ich willige darin ein, dass meine Daten zum Zweck der möglichen Kontaktaufnahme für Jobangebote bis zu einem Jahr aufbewahrt werden können.

Die Einwilligung zur Erhebung der während der Initiativbewerbung erhobenen personenbezogenen Daten kann ich jederzeit widerrufen.

cc) Speicherdauer

Die Daten werden mittels einer Bewerbungsmanagementsoftware verarbeitet und zur Durchführung für zukünftige Bewerbungsverfahren bis zu einem Jahr vorgehalten. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Rückrufformular

Art und Umfang der Daten

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen an, über ein bereitgestelltes Formular mit uns in Kontakt zu treten. Im Rahmen des Absendevorgangs Ihrer Anfrage über das Kontaktformular wird zur Einholung Ihrer Einwilligung auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Wenn Sie von dem Kontaktformular Gebrauch machen, werden darüber die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeitet:

  • E-Mail-Adresse
  • Vor- und Nachname
  • Telefonnummer

Die Angabe Ihrer E-Mail – Adresse, Vor- und Nachname und Telefonnummer dient dabei dem Zweck, Ihre Anfrage zuzuordnen und Ihnen antworten zu können. Bei der Nutzung des Kontaktformulars erfolgt keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte.

Rechtsgrundlage

Die vorgehend beschriebene Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO auf der von Ihnen im Folgenden freiwillig abgegebenen Einwilligungserklärung:

Einwilligungserklärung:

 Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Buttons „Abschicken“ erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung meiner E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname und Telefonnummer für die Beantwortung meiner Kontaktanfrage.

Die Einwilligung zur Erhebung der während der Nutzung des Kontaktformulars erhobenen personenbezogenen Daten kann ich jederzeit widerrufen.

Speicherdauer

Sobald die von Ihnen gestellte Anfrage erledigt und der betreffende Sachverhalt abschließend geklärt ist, werden Ihre über das Kontaktformular verarbeiteten personenbezogenen Daten gelöscht. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, damit Ihr Browser darauf zugreifen kann. Dadurch erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Cookies richten keinerlei Schaden an.

Sie können in Ihrem Browser über die Einstellungen die Verwendung von Cookies ablehnen. Dadurch werden Sie allerdings nicht auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkung zugreifen können.

Google Analytics

Diese Website nutzt aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem sogenannten Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert:

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraums und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche wir als Websitebetreiber mit der Google Ireland Limited geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unser Online-Angebot zu verbessern.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Ireland Limited gesendet und von der Google Ireland Limited genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ verhindern Sie hier mit einem Klick auf diesen Link, dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Ireland Limited:

Facebook Pixel

compass verwendet innerhalb unseres Internetauftritts den „Besucheraktions-Pixel“ ohne erweiterten Abgleich der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.

Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert  und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit Ihrem Facebookkonto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datensverwendungsrichtlinie, verwenden.

 https://www.facebook.com/about/privacy/.

Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Vimeo

Auf unserer Website sind Plugins des Videoportals Vimeo der Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA eingebunden. Bei jedem Aufruf einer Seite, die ein oder mehrere Vimeo-Videoclips anbietet, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem Server von Vimeo in den USA hergestellt. Dabei werden Informationen über Ihren Besuch und Ihre IP-Adresse dort gespeichert. Durch Interaktionen mit den Vimeo Plugins (z.B. Klicken des Start-Buttons) werden diese Informationen ebenfalls an Vimeo übermittelt und dort gespeichert. Die Datenschutzerklärung für Vimeo mit näheren Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Vimeo finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo.

Wenn Sie ein Vimeo-Benutzerkonto haben und nicht möchten, dass Vimeo über diese Website Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Vimeo gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Website bei Vimeo ausloggen.

Außerdem ruft Vimeo über einen iFrame, in dem das Video aufgerufen wird, den Tracker Google Analytics auf. Dabei handelt es sich um ein eigenes Tracking von Vimeo, auf das wir keinen Zugriff haben. Sie können das Tracking durch Google Analytics unterbinden, indem Sie die Deaktivierungs-Tools einsetzen, die Google für einige Internet-Browser anbietet. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch Google Analytics erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Social Media Plugins

Auf unseren Webseiten sind Social Plugins der sozialen Netzwerke „Facebook“ (Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, California 94304, USA) sowie “Twitter” (Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA) und “XING SE” (Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg) enthalten. Diese Dienste werden von den jeweiligen Unternehmen angeboten („Anbieter“). Im Rahmen unseres Onlineauftritts sind die Social Plugins durch die jeweiligen, zum Dienst gehörenden Buttons kenntlich gemacht. Anhand der über die Social Plugins an den jeweiligen Dienst übermittelten Daten kann dieser Sie gegebenenfalls zu Ihrem Account bei ihm zuordnen. Um den Schutz Ihrer Daten auf unserer Webseite zu erhöhen, sind die Social Plugins mittels der sogenannten „2-Klick-Lösung“ auf unserer Webseite eingebunden. Dadurch wird gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Social Plugins enthält, noch keine automatische Verbindung mit den Servern von den jeweiligen Anbietern hergestellt wird.

Die Aktivierung der Funktion des jeweiligen Social Plugins erfolgt zweistufig. Um ein Social Plugin zu aktivieren, müssen Sie erst auf den auf unserer Website befindlichen Verweis klicken. Dadurch wird das Social Plugin zunächst aktiviert und Ihr Browser stellt eine Verbindung zu den Servern des jeweiligen Anbieters her. Durch einen zweiten Klick können Sie nun mit dem Social Plugin interagieren und beispielsweise Ihre Empfehlung übermitteln. Falls Sie bereits bei einem der sozialen Netzwerke der Anbieter eingeloggt sind, können die Anbieter den Besuch dieser Website Ihrem Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Social Plugins durch Anklicken interagieren, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden möglicherweise außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort unter Ihren Kontakten angezeigt. Wenn Sie eine derartige unmittelbare Zuordnung Ihrer über unsere Webseite gesammelten Daten zu Ihrem Profil unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Webseiten von Ihrem Account des jeweiligen Anbieters abmelden.

Umfang und Zweck der Datenerhebung durch den jeweiligen Dienst sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen direkt von der Webseite des Dienstes. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen über Ihre entsprechenden Datenschutzrechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

a)     Facebook

Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA

www.facebook.com/policy.php www.facebook.com/help/186325668085084 

b)     Twitter

Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA

twitter.com/privacy

c)     XING SE

XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland

https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Google Tag Manager

Wir setzen auf dieser Website den Google Tag Manager ein. Durch den Google Tag Manager können wir Website-Tags über eine Oberfläche verwalten. Der Google Tag Manager ist selbst eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Durch den Google Tag Manager werden andere Tags ausgelöst, die unter Umständen personenbezogene Daten erfassen. Falls Sie eine Deaktivierung von Cookies vorgenommen haben, bleibt diese für alle Tags bestehen, die mit dem Google Tag Manager verwaltet werden.

kununu

Bei der auf unserer Website eingebundenen Verlinkung des Arbeitgeberbewertungs-Portals „kununu“ als sog. kununu Score handelt es sich um eine Anwendung der XING AG, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland („XING“). Für die Ansicht auf unsere Homepage wird ein Bild von dem kununu-Server abgerufen und hierzu die IP-Adresse des Browsers an kununu gesendet. Dort werden die Daten dann verarbeitet. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung haben. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch das Arbeitgeberbewertungs-Portals „kununu“ sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des Anbieters unter https://www.kununu.com/de/info/datenschutz

Datensicherheit und Sicherheitsmaßnahmen

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln. Um eine Manipulation, einen Verlust oder einen Missbrauch Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu vermeiden, treffen wir umfangreiche technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, die regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst werden.

Hierzu gehört unter anderem die Verwendung anerkannter Verschlüsselungsverfahren (SSL). Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass es aufgrund der Struktur des Internets möglich ist, dass die Regeln des Datenschutzes und die o. g. Sicherungsmaßnahmen von anderen, nicht innerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegenden Personen oder Institutionen, nicht beachtet werden.

Insbesondere können unverschlüsselt preisgegebene Daten – z. B. wenn dies per E-Mail erfolgt – von Dritten mitgelesen werden. Wir haben technisch hierauf keinen Einfluss. Es liegt im Verantwortungsbereich des Nutzers, die von ihm zur Verfügung gestellten Daten durch Verschlüsselung oder in sonstiger Weise gegen Missbrauch zu schützen.

0800 - 101 88 00

Sie erreichen uns:

• montags bis freitags von 8 – 19 Uhr
• samstags von 10 – 16 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten können Sie uns über das Rückrufformular eine Nachricht schreiben.

Zum Rückrufformular

Sie möchten sich zum Thema Pflege informieren?
In unserem Online-Ratgeber finden Sie hilfreiche Beiträge, Formulare und Infomaterial.

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Facebook teilen.

Seite auf Facebook teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Twitter teilen.

Seite auf Twitter teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Xing teilen.

Seite auf Xing teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf WhatsApp teilen.

Seite auf WhatsApp teilen