Kostenfreie Servicenummer 0800 - 101 88 00
Online-Ratgeber
Suche Menü

Rückführung von der stationären in die ambulante pflegerische Versorgung

Eine Auswertung des Instituts für Gesundheitsökonomie und Klinische Epidemiologie der Uniklinik Köln und der compass private pflegeberatung

Eine Studie des Instituts für Gesundheitsökonomie und klinische Epidemiologie der Universitätsklinik Köln (IGKE) im Auftrag der compass private pflegeberatung GmbH zur Rückführung von der stationären in die ambulante pflegerische Versorgung zeigt: Die Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen sollten ihre Entscheidung über eine ambulante oder stationäre Versorgung nicht bereits im Krankenhaus treffen.

„Den Pflegebedürftigen und ihren Familien fehlen oft die notwendigen Informationen über die unterschiedlichen Unterstützungsleistungen in der Pflege, um bereits kurz nach dem Akutereignis eine informierte und dauerhafte Entscheidung zu treffen“, analysiert Herr Ralf Tebest, der Projektleiter des IGKE.

Über 70 Prozent der Studienteilnehmer wurden direkt aus dem Krankenhaus in die stationäre Pflegeeinrichtung verlegt. „Die Studie ist für uns ein Beleg, dass die noch engere Zusammenarbeit an der Schnittstelle Krankenhaus und pflegerische Versorgung unabdingbar ist, wenn wir die Menschen entsprechend ihren Wünschen optimal versorgen wollen. Das ist auch vom Gesetzgeber so vorgesehen und gewollt. Denn eine unabhängige Pflegeberatung ist für eine informierte Entscheidung unerlässlich.

Wir arbeiten bereits heute mit vielen Krankenhäusern im Überleitungsmanagement gut zusammen und wollen diese Zusammenarbeit weiter ausbauen“ erklärt Sibylle Angele, Geschäftsführerin von compass. Eine Versorgung in der Kurzzeitpflege im Anschluss an den Krankenhausaufenthalt wäre „eine gute Möglichkeit, um den Pflegebedürftigen die notwendige Zeit zu geben, um eine informierte Entscheidung zu treffen“, bewertet Angele den Vorschlag der Wissenschaftler positiv.

Online-Ratgeber

Sie möchten sich zum Thema Pflege informieren? In unserem Online-Ratgeber pflegeberatung.de finden Sie hilfreiche Beiträge und Infomaterialien.

Zum Online-Ratgeber

Ihr Kontakt

Wählen Sie hier den Bereich, zu dem Sie Kontakt wünschen.

Ihr Ansprechpartner:

0800 - 101 88 00

Sie erreichen uns:

• montags bis freitags von 8 – 19 Uhr
• samstags von 10 – 16 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten können Sie uns über das Rückrufformular eine Nachricht schreiben.

Zum Rückrufformular

Sie möchten sich zum Thema Pflege informieren?
In unserem Online-Ratgeber finden Sie hilfreiche Beiträge, Formulare und Infomaterial.

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Facebook teilen.

Seite auf Facebook teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Twitter teilen.

Seite auf Twitter teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Xing teilen.

Seite auf Xing teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf WhatsApp teilen.

Seite auf WhatsApp teilen