Kostenfreie Servicenummer 0800 - 101 88 00
Online-Ratgeber
Suche Menü

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Capio Franz von Prümmer Klinik

Bereicherndes Angebot für Patienten im Landkreis Bad Kissingen und Umgebung

Der reibungslose Übergang von der stationären in eine ambulante Versorgung ist für Patientinnen und Patienten wichtig. Die Pflegeberaterinnen und Pflegeberater von compass halten daher guten Kontakt zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Krankenhaussozialdienste in ihrer Region und wirken so, in Zusammenarbeit mit Krankenhaus und Sozialdienst, aktiv an diesem reibungslosen Übergang mit.

Die Themen der Beratung nach der Entlassung aus dem Krankenhaus sind vielfältig. „Die meisten Klienten wollen natürlich zurück nach Hause“, erzählt compass-Pflegeberaterin Claudia Beck. „Meist sind auch die Angehörigen bei den Gesprächen dabei. In der Regel geht es um die Hilfsmittelversorgung, hauswirtschaftliche Dienstleistungen, längerfristige Planungen nach einem möglicherweise anstehenden Aufenthalt in einer Rehaklinik, aber auch Kurzzeitpflege und SAPV-Leistungen gehören zum Portfolio der Beratung.“

compass-Pflegeberaterin Claudia Beck arbeitet bereits seit 2015 vertrauensvoll im Rahmen des sogenannten Entlassmanagement mit der Capio Franz von Prümmer Klinik in Bad Brückenau im Landkreis Bad Kissingen zusammen. „Wir haben von Anfang an ein offenes und transparentes Verhältnis gehabt“, beschreibt Claudia Beck die Kooperation mit den verantwortlichen Ansprechpartnern auf Seiten des Krankenhauses.

Nachdem die Pflegeberaterin immer mal wieder mit der Bitte um Unterstützung kontaktiert wurde, bot die Klinikleitung ihr schließlich Ende 2015 an, die Zusammenarbeit in einer Vereinbarung zu besiegeln. „Auf diese Weise endet die Beratung nicht an der Kliniktür. Das ist ein ganz klarer Vorteil für den Patienten, weil er bei der Organisation seines zukünftigen Alltags kompetent beraten und unterstützt wird“, betont Claudia Beck. Die Pflegeberatung von compass ist somit ein ergänzendes bereicherndes Angebot, sagt sie weiter.

Die Zusammenarbeit zwischen der Capio Franz von Prümmer Klinik und compass lebt vom persönlichen Austausch. In regelmäßigen Gesprächsrunden werden die einzelnen Aspekte der Kooperation reflektiert und auf den Prüfstand gestellt. „Netzwerkarbeit ist nur dann gewinnbringend, wenn sich die Akteure persönlich kennen“, bekräftigt Claudia Beck. Auch Ingrid Wolf ist bei diesen Terminen mit dabei. Sie ist die Kollegin von Claudia Beck und vertritt sie, wenn sie verhindert ist. Auf diese Weise hat die Klinik immer einen kompetenten Ansprechpartner.

Ihr Kontakt

Wählen Sie hier den Bereich, zu dem Sie Kontakt wünschen.

Ihr Ansprechpartner:

0800 - 101 88 00

Sie erreichen uns:

• montags bis freitags von 8 – 19 Uhr
• samstags von 10 – 16 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten können Sie uns über das Rückrufformular eine Nachricht schreiben.

Zum Rückrufformular

Sie möchten sich zum Thema Pflege informieren?
In unserem Online-Ratgeber finden Sie hilfreiche Beiträge, Formulare und Infomaterial.

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Facebook teilen.

Seite auf Facebook teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Twitter teilen.

Seite auf Twitter teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Xing teilen.

Seite auf Xing teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf WhatsApp teilen.

Seite auf WhatsApp teilen