Direkt zur Navigation » Direkt zum Inhalt »
Kostenfreie Servicenummer 0800 - 101 88 00
Suche Menü

Kostenfreie Servicenummer

0800 - 101 88 00

Sie erreichen uns:
• montags bis freitags von 8 – 19 Uhr
• samstags von 10 – 16 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten können Sie uns über das Rückrufformular eine Nachricht schreiben.

Zum Rückrufformular
com.mit
Pflege Service Portal

Neuigkeiten

compass ist für Sie und mit Ihnen vor Ort aktiv: Alle Neuigkeiten rund um das Unternehmen, unsere Arbeit sowie unseren Einsatz zur Verbesserung der Pflegelandschaft in Deutschland finden Sie hier.

Hilfe für die Unterstützer - Präventionsberatung für pflegende Angehörige

Hilfe für die Unterstützer - Präventionsberatung für pflegende Angehörige

Am 08.01.2020 haben Claudia Calero, Abteilungsleiterin für Wissens- und Qualitätsmanagement bei compass, und Dr. Lena Dorin, Referentin für Gesundheits- und Pflegepolitik bei der BAGSO, eine Vorlesung…

Rat für eine neue Pflegesituation

Rat für eine neue Pflegesituation

Die Feiertage sind gerade zwei Wochen her. In dieser Zeit haben viele festgestellt, dass ihre älteren Angehörigen nicht mehr so gut alleine zurechtkommen wie früher. Nützliche Tipps für diese…

Kommt Mutti noch allein zurecht?

Kommt Mutti noch allein zurecht?

Im Alter steigt bei vielen Menschen der Hilfebedarf. Häufig steht dahinter ein schleichender Prozess, sodass Angehörige eines Tages überraschend bemerken, dass der Hilfebedarf groß ist.

10 Jahre Pflegeberatung: Wo stehen wir heute?
Gruppenfoto Symposium DBfK

10 Jahre Pflegeberatung: Wo stehen wir heute?

Alice Werner, Teamleiterin in Nürnberg, zeigte auf dem diesjährigen Symposium des DBfK gemeinsam mit dem Pflegestützpunkt in Schwabach wie erfolgreich Netzwerken sein kann.

Ein lebendiges Netzwerk zum Thema Demenz

Ein lebendiges Netzwerk zum Thema Demenz

Kirsten Heller, Pflegeberaterin vor Ort, berichtet von Ihrer Mitarbeit beim Runden Tisch Demenz in Mülheim an der Ruhr.

Spannend und herausfordernd

Spannend und herausfordernd

Pflegeberater Sebastian Schwabe berichtet über seine Einarbeitung und seine ersten Erfahrungen in der Beratung vor Ort.

compass wächst und wächst

compass wächst und wächst

Weitere 14 PflegeberaterInnen haben erfolgreich das Ausbildungsmodul abgeschlossen

Je mehr wir sind, umso mehr können wir erreichen

Je mehr wir sind, umso mehr können wir erreichen

Pflegeberaterin Hannelore Lenze-Walter erzählt von ihrer Arbeit als Koordinatorin des Demenznetzwerk Lippstadt.

Zu Hause rund um die Uhr betreut

Zu Hause rund um die Uhr betreut

Der Weg zu einer Europäischen Haushaltshilfe: Drei Möglichkeiten der Beschäftigung gibt es. Alle haben Vor- und Nachteile, die es abzuwägen gilt.

Pflegeberatung an ungewöhnlichen Orten

Pflegeberatung an ungewöhnlichen Orten

compass private pflegeberatung hilft Ratsuchenden in der gesamten Bundesrepublik und unsere Pflegeberater und Pflegeberaterinnen müssen dabei auch ungewöhnliche Situationen und schwer erreichbare Orte…

Wachstum bedeutet Veränderung

Wachstum bedeutet Veränderung

Teamleiterin Angelika Kuhlmann erzählt, welche Aspekte ihrer Arbeit für sie besonders wichtig sind und wie sie mit Veränderungen umgeht.

Demenz und Autofahren

Demenz und Autofahren

Das DemenzNetz Oldenburg diskutiert am 23.10. zusammen mit unterschiedlichen Experten über Fragen der Autonomie und der rechtlichen Situation.

0800 - 101 88 00

Sie erreichen uns:

• montags bis freitags von 8 – 19 Uhr
• samstags von 10 – 16 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten können Sie uns über das Rückrufformular eine Nachricht schreiben.

Zum Rückrufformular

Hier gelangen Sie zu unserem digitalen compass-Servicebereich com.mit, den unsere Klient*innen nach einer Registrierung nutzen können.

Sie möchten sich zum Thema Pflege informieren?
In unserem Pflege Service Portal finden Sie hilfreiche Beiträge, Formulare und Infomaterial.

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf Facebook teilen.

Seite auf Facebook teilen

Wenn Sie dort angemeldet sind, können Sie diese Seite auf WhatsApp teilen.

Seite auf WhatsApp teilen